Fahrradtouren Homberg (Efze)

Erkunden Sie Homberg (Efze) und Umgebung auf dem Radsattel

Fahrradtouren erfreuen sich höchster Beliebtheit und auch in und um Homberg (Efze) lässt es sich wunderbar Zeit im Sattel verbringen. Wenn Sie sich also gerne sportlich betätigen wollen und gleichzeitig  die Natur und Umgebung Homberg Efzes erkunden möchten, gibt es ein paar tolle Radwege, die Sie unbedingt befahren müssen. Hier haben wir einige Optionen für eine ganz besondere Fahrradtour und deren Highlights für Sie zusammengestellt.

Die Fahrradtour der kulturellen Sehenswürdigkeiten – der Schwalm-Efze Radweg

Der für eine Fahrradtour gut ausgeschilderte Schwalm-Efze Radweg erstreckt sich über 30 Kilometer zwischen Treysa und Homberg (Efze) und führt Sie unter anderem durch Orte wie Ziegenhain, Spieskappel und Frielendorf. Die Radwege laufen auf dem Schwalm-Efze Weg überwiegend durch Nebenstraßen und Wirtschaftswege, Sie müssen sich also keine Sorgen über übermäßigen motorisierten Verkehr machen und können Ihre Fahrradtour störungslos genießen. Es lohnt sich auf jeden Fall, an ein paar Stationen auf der Route halt zu machen und diese zu erkunden.

In Treysa wartet die Ruine der Totenkirche darauf, von Ihnen bestaunt zu werden und in Ziegenhain beeindruckt das Museum der Schwalm mit ausgestellten Trachten der Region. Wenn Sie dort Ihre Fahrradtour fortsetzen und in Spieskappel ankommen, können Sie im Kloster und dessen Park innehalten und ein bisschen Energie für den weiteren Weg tanken. Ein Abstecher nach Frielendorf lohnt sich besonders für Familien. Hier können Sie im Silbersee baden, sich durch den Kletterpark hangeln oder die Sommerrodelbahn herunterrasen – es ist wirklich für jeden etwas dabei. In Homberg (Efze) wartet am Ende Ihrer Fahrradtour nicht nur die historische Altstadt mit ihrem Marktplatz, sondern auch die Hohlebach Mühle, in welcher Sie sich mit einer Übernachtung in unserem Hotel von einem aufregenden Tag und einer erlebnisreichen Fahrradtour erholen können.